Weller Seminar 3

Rework Seminar

Wel­ler® Se­mi­nar 3

Re­work Se­mi­nar - Nach­ar­beit, Mo­di­fi­ka­ti­on und Re­pa­ra­tu­ren an elek­tro­ni­schen Bau­grup­pen in Grund­la­ge und Pra­xis


Leis­tungs­um­fang:

Schu­lungs­in­hal­te
Die Schu­lung ba­siert auf IP­C7711 / 7721 & 610 und ist in 2 Blö­cke auf­ge­teilt:

  • Grund­la­gen der Re­work, Hand­ha­bung von Lei­ter­plat­ten, ESD Schutz, Schutz­be­schich­tun­gen und ihre Ei­gen­schaf­ten, Ve­ri­fi­zie­rung von Re­pa­ra­tur­me­tho­den (IPC 7711)
  • Prak­ti­sche Übun­gen, aus­tau­schen von Bau­tei­len, rei­ni­gen und Be­ur­tei­lung der Löt­er­geb­nis­se ( IPC 610)

Schu­lungs­ort
Schu­lun­gen kön­nen in un­se­ren Räu­men durch­ge­führt wer­den. Ab 7 Teil­neh­mern kom­men wir auch gerne zu Ihnen.

Ter­min

23.05.2019; 24.10.2019 - Se­mi­nar 3 - Re­work

oder bei Wel­ler Tools auf An­fra­ge

Schu­lungs­un­ter­la­gen
Jeder Teil­neh­mer er­hält aus­führ­li­che Wel­ler-Schu­lungs­un­ter­la­gen.

Teil­neh­mer­zahl
Ein Se­mi­nar star­tet mit min­des­tens 5 Teil­neh­mern, es soll­ten je­doch nicht mehr als 10 Teil­neh­mer in einem Kurs sein, um die Be­treu­ung si­cher zu­stel­len.

Preis­über­sicht
Ta­ges­se­mi­nar (von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr) pro Teil­neh­mer:  € 220,-
Die Se­mi­nar­ge­bühr be­inhal­tet das Ver­brauchs- und Übungs­ma­te­ri­al und die im Se­mi­nar ver­wen­de­ten Löt­spit­zen sowie die Pau­sen­be­wir­tung und ein Mit­tag­essen.

Bu­chungs­kon­takt:
joerg.​franz@​ape​xtoo​lgro​up.​com