WT 2M 2-Kanal Lötstation
Alle Vorteile auf einen Blick

Netz­schal­ter an der Front­sei­te
Der an der Front­sei­te an­ge­brach­te Netz­schal­ter ist je­der­zeit und immer zu­gäng­lich.

Mul­ti­funk­tio­na­les LC-Dis­play
Ein­zig­ar­ti­ges LC-Dis­play mit einem de­tail­lier­ten Blick auf alle Funk­tio­nen. Hin­ter­grund­be­leuch­tung ein­stell­bar. Ein­fa­che Über­wa­chung der Aus­gangs­leis­tung von der Sta­ti­on zur Löt­kol­ben­spit­ze durch gut ab­les­ba­res Bal­ken­dia­gramm.

Neue Me­nü­tas­te
Bie­tet den äu­ßerst be­nut­zer­freund­li­chen Zu­griff auf die Na­vi­ga­ti­on durch die Me­nü­struk­tur.

Sta­pel­ba­re Ein­hei­ten
Die Löt­sta­tio­nen WT 1 / WT 1H sind auf die Hei­ßluft­sta­ti­on WTHA 1 oder auf­ein­an­der sta­pel­bar, eine platz­spa­ren­de Lö­sung für Ihren Ar­beits­tisch.

Hohe Leis­tung
Die WT Löt­sta­tio­nen sind in zwei Ver­sio­nen er­hält­lich: als 1-Kanal-Ein­hei­ten mit 90 W und 1 oder 2-Kanal Ein­heit mit 150 W Leis­tung.

Rück­wärts­kom­pa­ti­bi­li­tät
Alle Löt­kol­ben der Löt­sta­tio­nen WSD und WD las­sen sich an­schlie­ßen. 

 
Die multifunktionale Lötstation WT 2M versorgt 2 Werkzeuge gleichzeitig.

WT2M

Kom­pa­ti­bel mit Mi­kro­werk­zeu­gen und mehr!

Die mul­ti­funk­tio­na­le, 2-Kanal WT 2M Löt­sta­ti­on ist rück­wärts­kom­pa­ti­bel mit den Mi­krolöt­werk­zeu­gen von Wel­ler und vie­len an­de­ren pas­si­ven Spit­zen­werk­zeu­gen.

Un­ter­stüt­zung einer brei­ten Pa­let­te von Werk­zeu­gen mit pas­si­ven Stan­dard­spit­zen (kom­bi­nier­te Werk­zeu­g­leis­tung bis zu 150 W)

Best-in-Class-Port­fo­lio, um das rich­ti­ge Werk­zeug für Ihre An­wen­dung zu fin­den

Hohe Leis­tung bei gleich­zei­ti­ger Kos­ten­kon­trol­le

 
Mikro-Lötkolben

RT tipEx­trem kurze Auf­heiz­zeit (2 bis 6 Se­kun­den)

Op­ti­ma­le Wär­me­über­tra­gung

Mi­ni­mier­te Re­ge­ne­ra­ti­ons­zeit

Mi­ni­mi­zed re­ge­ne­ra­ti­on time

 
Mikro-Entlötpinzetten

RTW tweezerMit zwei par­al­lel ver­stell­ba­ren Spit­zen, die das Löten und Ent­lö­ten von sehr klei­nen SMD-Bau­tei­len er­mög­li­chen.

Beim An­schluss an die Ver­sor­gungs­ein­heit wird das Werk­zeug von der Löt­sta­ti­on er­kannt und mit den ent­spre­chen­den Steue­rungs­pa­ra­me­tern ver­se­hen. Eine Nach­ka­li­brie­rung ist in der Regel nicht er­for­der­lich.

 
Rückwärtskompatibilität

WT2M Tools OverviewMit der WT 2M Löt­sta­ti­on sind mehr als 1000 Löt­kol­ben - / Löt­spit­zen Kom­bi­na­tio­nen mög­lich.

Alle Löt­kol­ben der WSD und WD Löt­sta­tio­nen kön­nen ver­wen­det wer­den.

Mikro-Löt­kol­ben kön­nen mit der WT 2M ver­wen­det wer­den.

Hier kli­cken zum Ver­grö­ßern

 
WT 2M Sets

weiterlesen