Absaugung

Saubere Luft kommt nicht von ungefähr

Löten, Klebe-, und Laser-An­wen­dun­gen: Über­all ent­ste­hen schäd­li­che Fein­staub-Par­ti­kel und Gase, die Um­welt und Mit­ar­bei­ter be­las­ten. Gleich­zei­tig wer­den die ge­setz­li­chen Auf­la­gen immer stren­ger – und die Kos­ten für Ge­sund­heits­schutz stei­gen wei­ter. Wel­ler ant­wor­tet mit zwei Ab­saug­lö­sun­gen, die die ge­rei­nig­te Luft wie­der zu­füh­ren: Flä­chen­ab­sau­gung und Ab­sau­gung an der Löt­spit­ze.

Wel­ler Ab­saug­tech­nik eig­net sich be­son­ders für Her­stel­ler elek­tro­ni­scher Ge­rä­te und La­ser­tech­nik, La­bo­re, Her­stel­ler me­di­zin­tech­ni­scher Ge­rä­te und für viele an­de­re Bran­chen.

 
 
Produktbeispiele
Anwendungen

Flä­chen­ab­sau­gung eig­net sich für Hand­lö­ten, Löt­bä­der, Hei­ßluft­lö­ten, Mi­krolöt­plät­ze oder Kle­be­ar­bei­ten. Die ro­bus­ten, mo­bi­len Sys­te­me rei­ni­gen die Luft an bis zu sechs Ar­beits­plät­zen gleich­zei­tig.

 

 

 
 

Zum Ab­sau­gen di­rekt an der Löt­spit­ze sind alle Wel­ler FE-Löt­kol­ben ent­spre­chend vor­be­rei­tet – mit fest ein­ge­bau­tem Ab­saug­rohr über der Löt­spit­ze.

 
 

La­ser­ab­saug­sys­te­me sau­gen schäd­li­che Emis­sio­nen dort ab, wo sie ent­ste­hen – di­rekt am La­ser­kopf. So schüt­zen Sie die Linse des La­sers vor Schä­den und ver­hin­dern die Ver­tei­lung von Schad­stof­fen in der Raum­luft.