Für alle Lötaufgaben eine Lötstation. Weller WXR 3 Reworkstation. Kann alles und besser!

Hohe Kos­ten­ef­fi­zi­enz
Die neue WXR 3 Re­work­sta­tion er­le­digt alle Auf­ga­ben rund ums Löten, Ent­lö­ten und den Ein­satz von Hei­ßluft in Ihrem Fer­ti­gungs­pro­zess. Daher be­sticht die mul­ti­funk­tio­na­le Sta­ti­on durch hohe Kos­ten­ef­fi­zi­enz, da man deut­li­che An­schaf­fungs­kos­ten ge­gen­über dem Ein­zel­kauf spart.

Enor­me Leis­tung mit ein­zig­ar­ti­gen 600 Watt
Als Teil der WX-Fa­mi­lie über­zeugt die Sta­ti­on mit der kom­plet­ten WX-Werk­zeug-Kom­pa­ti­bi­li­tät, den be­währ­ten Benchtop-Funk­tio­na­li­tä­ten und allen not­wen­di­gen Tracea­bi­li­ty-Mög­lich­kei­ten. Die WXR 3 ist eine 3-Kanal-Sta­ti­on mit enor­mer Leis­tung von ins­ge­samt 600 Watt - so viel wie keine an­de­re Sta­ti­on auf dem Markt. Das in­tel­li­gen­te Power­ma­nage­ment re­gelt au­to­ma­tisch die Leis­tung der ein­zel­nen Werk­zeu­ge und spart somit enorm En­er­gie. Die zur Ver­fü­gung ste­hen­de Leis­tung wird au­to­ma­tisch be­darfs­ge­recht an die an­ge­schlos­se­nen Werk­zeu­ge ver­teilt mit einer Ge­samt­leis­tung von 600 Watt. Hoch­leis­tungs­werk­zeu­ge kön­nen somit gleich­zei­tig be­trie­ben wer­den, auf 3 Ka­nä­len mit je 200 Watt.

Kom­for­ta­bles Ar­bei­ten
Die mul­ti­funk­tio­na­le USB-Schnitt­stel­le sorgt für eine schnel­le und orts­un­ge­bun­de­ne Pa­ra­me­trie­rung. Ein hin­ter­grund­be­leuch­te­tes LC Dis­play, die mehr­spra­chi­ge Me­nü­füh­rung sowie das An­zei­gen des Be­triebs­zu­stan­des ga­ran­tie­ren den Wel­ler Stan­dard für kom­for­ta­bles Ar­bei­ten. Eine große Aus­wahl an­schließ­ba­rer Werk­zeu­ge, wie Löt­kol­ben, Vor­heiz­plat­ten, Ent­löt­werk­zeu­ge oder Löt­bä­der lässt keine Wün­sche offen. Zwei in­te­grier­te Pum­pen ma­chen die Sta­ti­on un­ab­hän­gig von ex­ter­ner Druck­luft. Eine Hoch­leis­tungs­pum­pe für Va­ku­um und Hei­ßluft, sowie eine ei­gen­stän­di­ge Va­ku­um­pum­pe für Pick Up Werk­zeu­ge.

Wel­ler Mit­ar­bei­ter wer­ben für WX Platt­form
Zur Ein­füh­rung der neuen Re­work­sta­tion star­tet Wel­ler eine un­ge­wöhn­li­che Wer­be­kam­pa­gne. Wel­ler setzt auf Au­then­ti­zi­tät und lässt seine Mit­ar­bei­ter für die WX Fa­mi­lie wer­ben. So wer­den die WX Löt­sta­tio­nen zu ech­ten Team­mit­glie­dern. Und das Team be­kommt ein neues – Rob, den Re­wor­ker. Die Wel­ler Mit­ar­bei­ter ver­mit­teln Glaub­wür­dig­keit und Stolz auf die Pro­duk­te und ste­hen selbst­be­wusst hin­ter ihrem Un­ter­neh­men.
 

Über Wel­ler
Seit 1959 steht der Name Wel­ler für zu­kunfts­wei­sen­de Lö­sun­gen rund ums Löten. Der Fir­men­sitz der Wel­ler Tools GmbH be­fin­det sich seit über 50 Jah­ren in Be­sig­heim bei Stutt­gart. Hier wer­den von über 200 Mit­ar­bei­tern Wel­ler Löt­ge­rä­te ent­wi­ckelt, pro­du­ziert und ver­trie­ben. Wel­ler ist im Be­reich der ma­nu­el­len Löt­tech­nik Welt­markt­füh­rer. Die Wel­ler Tools GmbH ge­hört zum Dach der Apex Tool Group. Die Apex Tool Group mit Sitz in Sparks, MD, ist welt­weit einer der grö­ß­ten Her­stel­ler von in­dus­tri­el­len Hand- und Elek­tro­werk­zeu­gen, Ket­ten sowie Elek­trolöt­pro­duk­ten mit 1,3 Mrd. US Dol­lar Jah­res­um­satz.

 

Wel­ler Tools GmbH
Diana Zim­mer­mann
Carl-Benz-Str. 2
D - 74354 Be­sig­heim

Tel.: +49 7143/580-135
Fax: +49 7143/580-169
mar­ke­ting@​wel­ler-​tools.​com
www.​wel­ler-​tools.​com